Gruppenstunde für fortgeschrittene Reiter

Sobald der Sitz des Reiters stabil ist und die Hilfegebung funktioniert, beginnt das freie Reiten ohne Longe gefolgt vom Reiten in der Abteilung/ Gruppe. Auf Wunsch können auch Einzelstunden vereinbart werden.

Bei der Zuteilung der Pferde wird selbstverständlich das reiterliche Können berücksichtigt um auch schwächeren Reitern den sichere Einstieg ins Abteilungsreiten sowie das freie Reiten zu erleichtern.

Die Reitstunden werden abwechslungsreich gestaltet. Wir bieten je nach reiterlichem Können innerhalb der bestehenden Gruppenstunden auch das Reiten ohne Sattel oder mit Pad an oder machen geführte Ausritte in allen Gangarten. Auch werden zur Abwechslung und Gymnastizierung von Pferd und Reiter Stangenarbeit oder kleinere Sprünge in die Reitstunden eingebaut.

Im Mittelpunkt stehen immer das gefühlvolle Reiten aus dem Sitz heraus und die feine Kommunikation zwischen Reiter und Pferd.

Alle unsere Schulpferde- und ponys im Überblick.

Preise zu Gruppen- und Abteilungsunterricht sowie der Mitgliedschaft im Verein findest Du auf unserer Preisliste.

 

***** Bitte beachten *****
Die ersten DREI Reitstunden gelten als Schnupperstunden und können ohne Mitgliedschaft im Verein stattfinden. Ab der VIERTEN Reitstunde ist eine Mitgliedschaft im Verein aus Versicherungsgründen obligatorisch.