Reitschulbetrieb

Wir bieten Reitunterricht für Kinder ab 8 Jahren. Auch jugendliche Reitanfänger können bei uns zunächst mit einer Einzelstunde an der Longe beginnen.

Longenunterricht:

An der Longe wird das Pferd zu Beginn vom Übungsleiter geführt. Der Reiter kann sich somit vollständig auf seinen Sitz und die Bewegungen des Pferdes konzentrieren.

Mit verschiedenen Übungen werden Gleichgewicht, Koordination und Taktgefühl trainiert. Erst wenn der Reitschüler in allen Gangarten ausbalanciert sitzt und sich nicht mehr festhalten muss, darf er die Zügel in die Hand nehmen und erlernt nach und nach die richtigen Hilfen, die zur Kommunikation mit dem Pferd notwendig sind. Der richtige Umgang und die Versorgung des Pferdes oder Ponys wird vor und nach der Reitstunde erklärt.

Die ersten DREI Longestunden sind sogenannte Schnupperstunden und können ohne Mitgliedschaft im Verein stattfinden. Ab der VIERTEN Longestunde ist eine Mitgliedschaft im Verein aus Versicherungsgründen obligatorisch.

Preise zu Longeunterricht sowie der Mitgliedschaft im Verein findest Du in unserer Preisliste.

Gruppenunterricht / Abteilung:

Sobald der Sitz des Reiters stabil ist und die Hilfegebung funktioniert, beginnt das freie Reiten ohne Longe gefolgt vom Reiten in der Abteilung.

Bei der Zuteilung der Pferde wird selbstverständlich das reiterliche Können berücksichtigt um auch schwächeren Reitern den sichere Einstieg ins Abteilungsreiten sowie das freie Reiten zu erleichtern.

Die Reitstunden werden abwechslungsreich gestaltet. Wir bieten je nach reiterlichem Können auch das Reiten ohne Sattel, mit oder ohne Pad an und trainieren das Reaktionsvermögen in einer Springstunde oder machen geführte Ausritte in allen Gangarten.

Im Mittelpunkt stehen immer das gefühlvolle Reiten aus dem Sitz heraus und die feine Kommunikation zwischen Mensch und Pferd. Alle unsere Schulpferde- und ponys findest Du hier.

Preise zu Gruppen- und Abteilungsunterricht sowie der Mitgliedschaft im Verein findest Du auf unserer Preisliste.

Nutzung der Anlage: Die Nutzung der Reithalle und des Außenplatzes ist für alle  Mitglieder des Vereins im Mitgliedsbeitrag inbegriffen. Nicht-Mitglieder können die Halle gegen eine monatliche Gebühr oder einen Einzelzuschlag nutzen. Preis auf Anfrage.

Bitte beachten:

  • Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Rücksicht auf unsere Pferde keine Reiter mit einem Körpergewicht über 85 kg aufnehmen können.
  • Für die Teilnahme am Reitunterricht mit Vereinspferden ist eine Mitgliedschaft im Verein erforderlich! Die Beitrittserklärung als Download findest Du hier: Beitrittserklärung